Historie

​

Seit über 30 Jahren ist der Budberger Weihnachtsmarkt Gelegenheit für aktuelle und ehemalige Budberger und ihre Gäste vom gesamten Niederrhein und aus dem Ruhrgebiet, sich am ersten Adventswochenende auf eine besinnliche Weihnachtszeit einzustimmen. Für viele ist dies bereits eine liebgewordene Tradition.

​

Über drei Jahrzehnte lag die Organisation und Durchführung in der Hand der Budberger Ortsgruppe des DRK. Nach dem in den letzten Jahren die immer gleichbleibende Arbeit sich auf immer weniger Mitstreiter verteilte, mussten sie sich nach dem Weihnachtsmarkt 2012 schweren Herzens eingestehen, dass diese Aufgabe für sie neben der eigentlichen ehrenamtlichen Arbeit nicht mehr zu stemmen war.

​

Auf Initiative der Ortsvorsteherin Ursula Kuhlmann fand sich daraufhin eine Gruppe von Menschen, mit dem Anspruch den Weihnachtsmarkt nach dem Motto: „Aus dem Dorf, für das Dorf“ weiterzuführen.

Facebook

Facebook

©  Niederrheinischer Weihnachtsmarkt Budberg e. V.